Was ist „Geopathischer Stress“?

Für viele Menschen ist es auch nervig, nicht einschlafen zu können oder überhaupt Probleme mit dem Schlaf zu haben. Dies kann viele Ursachen haben, eine davon könnte Geopathischer Stress sein.
Geopathischer Stress ist ein Begriff,der die Beziehung zwischen Erdstrahlung, zum Beispiel durch Wasseradern, und dem Wohlbefinden der Menschen abdeckt.

Die Definition von geopathischem Stress ist die Untersuchung der Erdenergien und ihrer Auswirkungen auf das Wohlergehen des Menschen. Es gibt sehr viel mehr Themen, die unter „geopathischen Stress“ zusammengefasst sind, wie beispielsweise die EMF-Belastung.

Es gibt verschiedene Arten von Erdenergien. Einige sind sehr gut für die menschliche Gesundheit und andere schädlich. In der Antike waren die Feng-Shui-Meister in China mit der Erdstrahlung vertraut. Sie wussten, welche Standorte für den Hausbau zu empfehlen sind und welche Standorte zu vermeiden sind.

Grundsätzlich strahlen verschiedene unterirdische Formationen wie unterirdische Wasseradern, bestimmte Mineralablagerungen oder verschiedene Verwerfungslinien bestimmte elektromagnetische Felder (gemeinhin als Erdstrahlen bezeichnet) aus, die sich negativ auswirken können. Befindet sich Ihr Haus in einem belasteten Gebiet, müssen Sie geeignete Lösungen zum Schutz Ihrer Person finden.

Was tun gegen Wasseradern und Erdstrahlen?

Eine Möglichkeit ist das ausweichen. D. h., ein neun Stellplatz für das Bett suchen, da Schlafzimmer vielleicht sogar in einen anderen Raum verlegen, im Extremfall sogar umziehen. Bei den heutigen Wohnverhältnissen ist das nahezu unmöglich. Im Normalfall ist durch den Grundriss der Wohnung schon vorgegeben, wo die Betten stehen müssen, andere Möglichkeiten gibt es nicht.

Eine Möglichkeit wäre es, den Bereich mit einem HomeHarmonizer zu entstören. Die Raumharmonisierung mit dem HomeHarmonizer bietet die Möglichkeit, einfach und ohne Umbaumaßnahmen unterschiedliche Bereiche auch bei Wasseradern und Edstrahlen zu harmonisieren. Ein HomeHarmonizer ist sehr einfach aufzustellen, Umbauten sind nicht erforderlich.

 

Menü schließen